KEEP ON GOING / MENSCHENWÜRDE Jetzt

Künstlerischer Dokumentarfilm

von Veronika Dünßer-Yagci + Filmgespräche

PREMIERE FÜR ALLE
09. + 10. April 2022 von 17.00 bis 20.00 Uhr
Filmvorführungen um 17.00 Uhr, 18.00 Uhr, 19.00 Uhr mit Gelegenheit zum Gespräch

PREMIERE FÜR SCHULEN
07. + 08. April 2022 von 9.00 bis 15.00 Uhr
Altersempfehlung: ab 12 Jahren

Kunstfabrik Kempten, Eberhardstr. 4

NÄCHSTE FILMVORFÜHRUNG FÜR ALLE
27. Mai 2022 um 20.00 Uhr, anschließendes Gespräch mit Veronika Dünßer-Yagci und Protagonist*innen, Eintritt: 9,50 €
Kino Loft Oberstdorf, Ludwigstraße 7, 87561 Oberstdorf

NÄCHSTE FILMVORFÜHRUNG FÜR SCHULEN
25. Mai und 27. Mai 2022 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr
MIT ANMELDUNG unter info@loft-oberstdorf.de
anschließendes Gespräch mit Veronika Dünßer-Yagci, Eintritt: Frei
Kino Loft Oberstdorf, Ludwigstraße 7, 87561 Oberstdorf




KEEP ON GOING

Das Projekt KEEP ON GOING besteht aus dem künstlerischen Dokumentarfilm „MENSCHENWÜRDE Jetzt“ und wandernden Filmvorführungen mit Gesprächsrunden.

ZUM FILM
Der Film entsteht mit Fokus auf eine Raum gebende Zusammenarbeit zwischen den Filmteilnehmer*innen aus Syrien, Irak und Afghanistan, die nach Kempten geflohen sind und Veronika Dünßer-Yagci: Idee, Kamera, Schnitt. Zudem bieten Filmemacher, die in Syrien und dem Irak leben, sowie eine Flüchtlingsbetreuerin aus Kempten mit ihren Gedanken, Statements und Filmsequenzen mehrdimensionale Sichtachsen. Der Musiker Rupert Volz hat für den Film „MENSCHENWÜRDE Jetzt“ futuristische Minimalmusik entwickelt. Sie eröffnet den Drehorten, die auch für psychisch-mentale Ebenen stehen, eine neue Wahrnehmungsebene. Der zeitgenössische Kunstfilm ist auch ein - Kemptener - Zeitdokument und befasst sich anhand der eigenen Lebensbetrachtung der Filmteilnehmer*innen insbesondere mit der Relevanz der Menschenwürde. Signifikantes Merkmal dieser Filmarbeit ist die unkommentierte individuelle Perspektive und der Ausdruck der Teilnehmer*innen.

Schirmherr des Projekts ist Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle. Die Idee, künstlerische Leitung und Durchführung für das Gesamtprojekt KEEP ON GOING hat Veronika Dünßer-Yagci. Förderer des Gesamtprojekts ist das Kulturamt der Stadt Kempten. Der Film „MENSCHENWÜRDE Jetzt“ wird durch “Demokratie Leben!“ gefördert. Die Projektträgerschaft hierfür hat die Kunstschule Kempten übernommen. Das Kulturmanagement und die Öffentlichkeitsarbeit liegt bei Alexandra Konda.

Wir freuen uns, wenn Sie an den Filmvorführungen mit Gespräch teilnehmen wollen, oder Ihren Ausstellungs- Raum, Kino, Schule oder Institution für eine Filmpräsentation von „MENSCHENWÜRDE Jetzt“ anbieten möchten. Gerne dürfen Sie auch den Filmausschnitt teilen, auf unser Projekt aufmerksam machen oder den Flyer weiterleiten.

Kontakt: veronika [at] yagci [.] de

Weitere Infos zum Projekt KEEP ON GOING